Magento 1 End-of-Life: Noch ein Jahr bis zum Support-Ende

03.06.2019


Bereits im September 2018 wurde vom eCommerce Software Anbieter Magento mitgeteilt, dass für die Magento 1 Version zum Juni 2020 der endgültige Support eingestellt wird. Da die gesetzte Frist nun noch ein Jahr beträgt, möchten wir die Informationen, Rahmenbedingungen und mögliche Anschluss-Szenarien für Sie, als Magento 1 eCommerce Betreiber, noch einmal zusammenfassen.

Wichtigste Informationen zum Support-Ende von Magento 1

  • Für eCommerce Betreiber, die eine Magento Commerce 1 (früher bekannt als Magento Enterprise Edition) im Einsatz haben gilt:Für Magento Commerce 1 bietet Magento bis Juni 2020 Software-Support an. Abhängig von Ihrer Version kann der Software-Support sowohl Qualitätskorrekturen als auch Sicherheitspatches beinhalten.
  • Für eCommerce Betreiber, die eine Magento Open Source 1 (früher bekannt als Community Edition) im Einsatz haben gilt:Für die Magento Open Source 1 Version stellt Magento bis Juni 2020 Software-Sicherheitspatches zur Verfügung, um sicherzustellen, dass Ihre Websites sicher und konform bleiben.
Zusammengefasst bedeutet das, dass möglicherweise auftretende Sicherheitslücken und Probleme nicht mehr per System-Update behoben werden können, sondern in eigener Regie identifiziert und individuell bzw. eigenentwickelt behoben werden müssen. Das bedeutet entsprechend einen nicht einschätzbaren, aber sicherlich sehr hohen Aufwand, um Ihre eCommerce Plattform sicherheitskonform zu halten. Als langjährige Magento Agentur empfehlen wir sich mit der Magento 2 Version auseinanderzusetzen und einen Umstieg von Ihrem Magento 1 auf eine neue Magento 2 Plattform zu planen. Da auch die Templates der System-Architektur und die technischen Voraussetzungen und Möglichkeiten für das Frontend neue sind, bietet sich in diesem Zuge in vielen Fällen ein Relaunch inklusive eines neuen responsive Designs an. Durch bereits umgesetzte Migrationsprojekte kennen wir die Herausforderungen sehr gut und wissen, dass ein Update leider nicht möglich ist. Dadurch bietet sich natürlich auch an für Ihre B2B Plattform oder Ihren B2C Online Shop den Markt der eCommerce Anbieter zu sondieren. E-Commerce Frameworks wie Shopware oder OroCommerce bieten gute Möglichkeiten für verschiedene Geschäftsmodelle an. Als unabhängige Internetagentur und eCommerce Dienstleister beraten wir Sie gerne und finden mit Ihnen eine passende Lösung, ob es nun Magento 2 in der Open Source oder Magento Commerce Edition ist, das B2B Framework OroCommerce oder Shopware.

7thSENSE verwendet Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Mit Verwendung dieser Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Nähere Informationen finden sie in der Datenschutzerklärung.